Roswitha Kilb-Schmidt

Frau Roswitha Kilb-Schmidt

 

Frau Kilb-Schmidt arbeitet in der Postfiliale in der Passage Im Treff. Und uns wurde zugetragen, dass es vorkommt, dass so mancher Mensch der sorgenverknittert die Filiale betritt um beispielweise ein Paket zu versenden, sie lachend wieder verlässt.

Frau Kilb-Schmidt bügelt so manche Sorgenfalte einfach weg. Sie ist ein Bündel an Lebendigkeit und Lebensfreude.

Sie behandelt jeden Kunden und jede Kundin mit Respekt und Wertschätzung. Insbesondere wenn es sich um ältere oder beeinträchtigte Menschen handelt, übernimmt sie schon mal Handreichungen und Aufgaben, die nicht auf ihrem Dienstplan stehen oder zu ihren Dienstleistungen zählen.

Einem Herrn mit Armprothese beklebt sie beispielsweise die Briefe mit Briefmarken und sie nimmt sich auch schon mal Zeit für Menschen, wenn die Uhr schon auf Feierabend steht. Auch interessiert sie sich für die Freud- und Leidgeschichten ihrer vielen Kunden, die sie meist alsbald mit Namen kennt.

Ihr freundschaftlich, respektvoller Umgang mit Menschen und der Funke Freude, der durch sie einfach überspringt und für Menschen den Alltag erhellt ist es, der Menschen, die sie nominiert haben und die Jury überzeugt hat ihr einen der Move Award Preise in der Kategorie Publikumspreise zu verleihen.